Über uns

Wie so oft fing auch unsere Geschichte ganz harmlos damit an, dass am 22.6.1973 einige Freunde mit ihren Hunden einen Verein gründeten, nämlich den

                                            VEREIN DER HUNDEFREUNDE e.V.

‘Unter der Brücke’ in Hünstetten – Görsroth erstellte der THW Idstein im Rahmen von Übungsstunden eine Holzhütte auf dem Übungsplatz. Zu dieser Zeit war Heinz-Eckard Oehmke nicht nur Gründungsmitglied sondern auch 1. Vorsitzender dieses neuen Vereins.

Später bewarb sich der Verein um die Aufnahme in den bundesweiten Dachverband

Verein für Deutsche Schäferhunde e.V. (SV) in Augsburg und gründete am 20.6.1976 mit 15 SV – Mitgliedern eine SV – Ortsgruppe.

Heinz-Eckard Oehmke wurde zum ersten Vorsitzenden gewählt. Der Verein hieß nun

                                     SV – ORTSGRUPPE HÜNSTETTEN.

Von diesem Zeitpunkt an wurden in diesem Verein überwiegend Deutsche Schäferhunde ausgebildet.

Wegen der einschränkenden Vorgaben des Dachverbandes SV in Augsburg, die Rasse Deutscher Schäferhund zu fördern und zu verbreiten, ließ sich auf Dauer der Mitgliederbestand unserer Ortsgruppe nicht mehr halten, denn Besitzer anderer Hunderassen mussten zunächst in den Dachverband SV eintreten, um dann in der SV ORTSGRUPPE HÜNSTETTEN Mitglied zu werden.
Aus diesen Gründen beschlossen die nun verbliebenen 9 Mitglieder der
SV ORTSGRUPPEHÜNSTETTEN im Juli 2008 deren Auflösung und reichten den schriftlichen Auflösungsvertrag beim SV Landesverband ein.

Um jedoch auch weiterhin auf offizieller Ebene Hundesport betreiben zu können, gründeten 7 ehemalige Mitglieder einen neuen Verein, den

                             VEREIN DER HUNDEFREUNDE HÜNSTETTEN e.V.

Die Aufnahme des VEREINS DER HUNDEFREUNDE HÜNSTETTEN e.V. in den HSVRM erfolgte am 1.11.2008 und wir freuen uns über die steigende Zahl unserer Mitglieder mit ihren Hunden, egal welcher Rassezugehörigkeit.

Dem Verein wurde auch die Gemeinnützigkeit anerkannt.

Wir haben es uns einerseits zum Ziel gesetzt, sportlich mit unseren Hunden aktiv zu sein und sie in Vielseitigkeitsprüfungen nach der IPO aber auch für den täglichen Gebrauch zum Erfolg zu führen, andererseits betrachten wir es ferner als unsere Aufgabe, Besitzer von Hunden aller Rassen aufgrund unserer Erfahrung fachmännisch zu beraten und zu betreuen.

Vereinsnummer: 3360600001

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.